Zur StartseiteKontakt zu unsLinks

Was ist STARTHILFE?

Seit dem Schuljahr 2006/2007 wird STARTHILFE an Schulen in Hamburg angeboten. Ziel von STARTHILFE ist es, Jugendliche zu unterstützen, auch unter den schweren Bedingungen Selbstvertrauen zu gewinnen, Verantwortung für das Lernen zu übernehmen, sich zu strukturieren und zielgerichtet auf den Übergang in einen passenden Ausbildungsberuf vorzubereiten.

Die Gespräche zwischen Coach und Schülerin oder Schüler finden meist in der Schule statt. Die Teilnahme ist für beide freiwillig, wird aber nach einer Kennlernphase verbindlich für mindestens ein halbes Jahr vereinbart.

Die Coaches bekommen eine Aufwandsentschädigung (Fahrtkosten etc.), sind im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit unfall- und betriebshaftpflichtversichert, werden in ihre Tätigkeit eingeführt, kontinuierlich begleitet und können Angebote zur Weiterbildung wahrnehmen.

 

 

 

STARTHILFE • AWO Landesverband e.V. • Witthöfftstraße 5 - 7 • 22041 Hamburg • Telefon: 040 41 40 23 41 • info@starthilfe-hamburg.de